Thursday, February 7, 2013

Schall und Rauch?

"Sei besorgt um Deinen Namen, denn er begleitet Dich treuer als tausend goldene Schätze"

Leider weiß ich nicht, von wem dieses Zitat stammt, aber fest steht: Der Name ist wichtig!

Immer wieder sind wir viele Namen durchgegangen und haben Seiten mit Babynamen durchforstet. Kennt Ihr Nameling.de? War zwar nicht besonders hilfreich, hat aber Spaß gemacht. 

Mein Mann hat ein schönes Argument für seinen Favoriten: Er hätte dann die gleichen Initialen wie er, und mein Mann könnte ihm ein paar gravierte Dinge vererben, die er selber schon geerbet hat: Eine goldene Uhr und ein paar Manschettenknöpfe. Solche Dinge sind ja sonst meistens eher den Erstgeborenen vorbehalten, aber so hätte unsere Nr. 2 auch etwas Besonderes mit seinem Papa.

Leider kann ich mich mit dem Namen nicht so richtig identifizieren.

Der Name unseres Großen ist sowieso schwer zu toppen. Wir wußten beide schon immer, dass er so heißen würde. Leider war es dann ein Top 10 Name und wir haben überlegt, ob wir so eine 08/15- Geschiche für uns wollen. Aber wir fanden den Namen so schön, dass es uns dann egal war: Heute wird der hier einmal verraten:
Maximilian.

Aktuell eigentlich von allen, auch in der Kita nur Mäxchen genannt. Wenn´s schnell gehen muss Max, und wenn es eines Tages seriös klingen soll: Maximilian. Und für mich ist er gerne auch der kleine "Mausemax".

So, und jetzt bin ich mal auf Eure Meinung gespannt. Rechts könnt Ihr unter den Finalisten abstimmen (und gerne auch kommentieren).
Wir sind uns noch nicht ganz sicher, und müssen den Favoritennamen noch ein bißchen sacken lassen, aber wenn ihr mich jetzt nicht total verunsichert, glaube ich, dass ich Euch in ein paar Tagen unsere Entscheidung mitteilen kann :-)

So, und jetzt muss ich wieder zum fieberkranken Mausemax, der gerade seine erste richtige Karnevalsparty in der Kita verpasst :-(

Eure Mia


mariasimoneidejhs