Wednesday, February 20, 2013

A VINTAGE VALENTINE



Ein Posting über eine große Liebesgeschichte, eine Brieftaube & andere Verrücktheiten....:)

A post about a great lovestory, a carrier pigeon & other crazy ideas... :)

Hallo, ihr Lieben!
Auf Elisabeth Bell´s World dreht sich alles um das Thema "A Vintage Valentine". Ein wundervolles und romantisches Thema, das mit einigen anderen Challenges verbunden werden kann.  

Hello eveyone! 
Elisabeth Bell´s World Challenge Blog  is calling for "A Vintage Valentine." What a wonderful theme! It´s such a pleasure to combine with some other challenges.




Vom entzückenden Thema inspiriert, beschloss ich etwas (für mich) neues zu versuchen - und ein altes sowie gebundenes Buch zu entwerfen. Es sollte jenen Büchern ähneln, die man nur mehr in Antiquariaten findet und deren Seiten beim Umblättern knistern :).
Tja, das war der Plan - hier ist das Resultat :).

 Inspired by the lovely theme, I decided to try something new and to create an "old hardback book". It should look like a book, that can only be found in antiquarian bookshops and that "crackels" when you turn the pages :).
Well, that was the idea - here are the results :)

painted frame - carrier pigeon - well used book :)



Ich entschied mich für E. Bells´ "Fräulein Marienkäfer" *gg*, doch anstelle der kleinen Käfer malte ich eine Brieftaube auf Pergamano-Papier, schnitt sie aus und befestigte eine Briefrolle an ihren Krallen. Taube und Miss Ladybugs colorierte ich mit meinen Faber Castells, zusätzlich malte ich einen Rahmen aus weißen Blümchen um das colorierte Motiv.
(Miss Ladybugs war übrigens mein allererster Stempel, gekauft bei Whiff of Joy.)
Um dem Buch ein antiquarisches Aussehen zu verleihen, "demolierte" ich - schweren Herzens - den Buchrücken und Einband :).
  
I used Elisabeth Bell´s „ Miss Ladybugs“ – but in place of the little bugs I painted a carrier pigeon on vellum (pergamano), cut it out and fixed a little letter on the birds leg. I drew some white flowers to frame the image, and colored "Miss Ladybugs" with my Faber Castell "Artists´watercolour pencils".
(Miss Ladybugs was my very first stamp, bought from Whiff Of Joy.) 
 For the well used look I "damaged" - heavy heartedly - the book spine and the cover :).

really a lots of accordion folds
Um den Anschein eines dicken und wertvollen Buches zu erwecken, verwendete ich 60 Zeitungspapierblätter und faltete sie im Ziehharmonika-Stil, um die Seiten zu fingieren. Beim Zusammensetzen der großen Menge an Seiten gab´s zunächst ein paar Probleme, aber letztlich funktionierte alles bestens :). Danach begann ich das Buch zu binden, indem ich die Seiten händisch an den Buchrücken nähte.
 
I wanted the illlusion of a comprehensive book – so I used 60 stripes of old newspapers with accordion folds. They were a little bit tricky to mount, but at last it worked :). After that, I startet binding the book by hand sewing.



bookmark (perga) - crochet doily - hartback book

Als kleines Detail fertigte ich zusätzlich ein Pergamano-Lesezeichen an. 
Da die ersten Seiten in alten Büchern zumeist aus Pergamant bestehen, verwendete ich ein Pergamano-Papier als Deckblatt. Und da ich dieser Tage so schön in Form war, häkelte ich noch ein Spitzendecken, und dekorierte es mit Rosen und Herzen. Unter dem Deckchen kann jetzt ein kleines Geschenk versteckt werden :).

 After that I made a bookmark (pergamano). Since the first pages of old books are often made of parchment, I mounted a vellum (pergamano). I was on good form these days  :) - so I startet to crochet a lace doily and decorated it with roses. The doily is perfect to cover a little gift box.

Text: To My Valentine ....sealed with a kiss
 Im Inneren der Box treffen wir nun die Brieftaube wieder - und finden einen versiegelten Liebesbrief vor. Womit sich der Kreis zum Titel des Buches "Love Letters" schließt.  
 
Inside the box we meet the litte carrier pigeon again, and discover a sealed love letter. And hence the circle is closed!

Entschuldigt dieses endlos lange Posting - aber es handelte sich doch um ein etwas umfangreicheres Projekt ;).
Danke fürs Vorbeischauen und eure lieben Kommentare!
Bis zum nächsten Mal - verbringt eine gute Zeit!
 
Sorry for the long post - but after all it was an extensive project ;)
Hope you enjoy today's visit and thanks for all your sweet comments. 
Until next time - have a wonderful day.
Renata 
 
Labels: Elisabeth Bell, Whiff Of Joy, Martha Stewart
Challenges: