Friday, March 15, 2013

Warten auf Grün - Osterwiese-Cupcakes

Hallo Ihr Lieben,

heute schreibe ich meinen ersten Eintrag zu einem "Beauty is where you find it" von Luzia Pimpinella.
Das Thema ist "Warten auf grün".

Mensch... Vor ein paar Tagen hatte ich mich schon so über die Sonne und die warmen Temperaturen gefreut und dann ... Dann kamen der Schnee und die Eiseskälte zurück.
Also habe ich wieder meine warmen Pullis und meine dicken Winterstiefel ausgepackt und muss weiterhin warten ... warten auf den Frühling und das Grün ...



 Nun, dann holt man sich eben anders den Frühling und das Grün ins Haus.
Und da ja schon in 16 Tagen Ostersonntag ist, habe ich schonmal ein paar Osterwiesen-Cupcakes gebacken.


Sie bestehen aus einem luftig lockeren Teig und sind gekrönt mit einer frischgrünen Osterwiese aus Marzipan und kleinen Ostereiern, die zwischen den "Grashalmen" versteckt liegen. 


Hmm... Und wenn man sie isst, dann freut man sich noch mehr auf den Frühlingsanfang, die Osterferien und darauf, wenn die ersten Blümchen ihre Köpfchen aus der Erde strecken.


Leider sind die Ostereier bei mir kugelrund, da es im Supermarkt keine eiförmigen Eier gab, die so klein sind, dass viele davon in meine Wiese passen. Wisst Ihr, wo man welche bekommt? ☺


♥♥♥

Süße Grüße
Aurelia


vaishakramakrishnan