Sunday, March 3, 2013

#37 {Blumenkohl-Pesto-Auflauf}

Ihr habt völlig richtig gelesen, heute gibt es endlich mal wieder ein Rezept von mir zu lesen, denn ich kann wieder richtig essen (In diesem Sinne, auf nimmer Wiedersehen Mandeln und all die dazugehörigen Schmerzen). Wie ihr wisst, liebe ich das Kochen, leider habe ich nicht immer die Zeit dazu aber im Moment klappt es ganz gut und das Licht in meiner Küche ist auch wieder besser um dementsprechende Fotos zu machen. Ich bin also rundum glücklich und der Auflauf schmeckt auch noch so köstlich, dass ich ihn einfach mit euch "teilen" muss.









Zutaten:
- 700 g tiefgekühlte Blumenkohlröschen
- 200 g gekochter Schinken in Scheiben
- 3 Eier
- 1-2 EL rotes Pesto
- 100 g Reibekäse (Ich habe Gouda genommen)
- 1 Beutel Reis
- 200 g Schlagsahne
- Salz und Pfeffer

1. Backofen auf 180°C vorheizen. Blumenkohl auftauen lassen (am besten schon am Abend davor) und 10 Minuten köcheln lassen. Den Reis auch ca. 10 Minuten kochen lassen. Den Schinken in 1 cm breite Streifen schneiden.

2. Blumenkohl, Schinken und Reis in einer gefetteten Auflaufform mischen. Eier mit Sahne und Pesto in einem seperaten Behälter verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Pesto-Eier-Sahne über den Auflauf gießen und mit Reibekäse bestreuen. Im Ofen nun 40-45 Minuten backen, bis der Käse goldbraun ist. Und dann genießen!




mariasimoneidejhs