Wednesday, March 21, 2012

Estée Lauder: Mad Men Kollektion zum Staffelstart



Ich liebe "Mad Men". Seit der ersten Staffel verfolge ich gespannt die Geschichte der vielfach preisgekrönten US-Serie um Werbeschönling Don Draper, die aufstrebende Werbebranche der frühen 60er, um berufliche Konkurrenzkämpfe, private Beziehungen und Konflikte und außereheliche Affären. Die Handlung ist eng in den sozialen und kulturellen Kontext der Zeit eingebettet, wobei insbesondere die damaligen gesellschaftlichen Hierarchien, die traditionellen Geschlechterrollen, sowie der von wirtschaftlichem Aufschwung und Fortschrittsgläubigkeit getragene Lebensstil der 1960er Jahre wichtige Motive sind.

Erstklassig finde ich in diesem Zusammenhang natüüüüürlich auch Kostüm und Maske. Das versetzt mich sofort zurück in meine Kindheit, in der ich mit Vorliebe die Barbiepuppen an- und auszog, die im dicken Westpaket kamen und mit denen ich die Heldin der Klasse war :-). Immer adrett frisiert und geschminkt, angezogen sowieso. Manchmal vermisse ich das heutzutage, obwohl auch ich nicht Diejenige bin, die täglich wie aus dem Ei herausgeputzt durch die Gegend spaziert. Hübsch anzuschauen ist es aber allemal.

Passend zum Start der 5. Staffel, die am kommenden Sonntag (25.3.) in den USA anläuft, hat sich der Schönheitskonzern Estée Lauder etwas ganz Besonderes einfallen lassen:


Getreu dem Motto der Zeit "schütteln, rühren und verführen", so die Übersetzung des Looks, können Beautyjunkies, Ladies, Mad Man-Fans und auch alle anderen 2 wunderschöne Produkte in zauberhaft nostalgischen Styles erstehen: den Lippenstift "Cherry" (der Name ist Programm) und das Cremerouge "Evening Rose". Einziger Wermutstropfen: die Sachen gibts leider nicht in Deutschland. Aber der Globalisierung sei dank, kann man auch in den USA zuschlagen. Den Lippenstift bekommt Ihr für 25$, das Rouge für satte 40$ und die Estée Lauder Seite verspricht "free shipping" (wohl nur für die Landsleute).



Bildquelle: Estée Lauder



mariasimoneidejhs