Monday, November 26, 2012

Die Schminktanten-Hautpflege

Erinnert Ihr Euch?
Im April bin ich Euch mit dem Gejammer über meinen veränderten Hautzustand ganz schön auf die Nerven gegangen (wer es sich noch einmal antun möchte, muss HIER klicken). Ich hatte versprochen, Euch die Testergebnisse der Produkte vorzustellen, die ich gedachte im Kampf um Schönheit und Jugend einzusetzen. Inzwischen, nach 7 Monaten ausgiebigen Testens, habe ich meine Pflegeroutine komplett umgestellt und kann Euch endlich zeigen, welche Produkte es dauerhaft in mein Badezimmer geschafft haben.

An dieser Stelle muss ich ein bisschen Schleichwerbung machen. Denn Clarins und Eucerin haben mich in meinem verzweifelten Zustand damals nicht allein gelassen und mir hauseigene Produkte empfohlen, bzw. sogar freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Also herzlichsten Dank dafür!

Damit das hier nicht wieder in Texttiraden ausufert, gebe ich heute vorerst einen kleinen Überblick über das Pflegeprogramm der letzten Monate.
Vorgenommen hatte ich mir, Produkte von Clarins, Darphin und Bioderma zu testen und mit den Produkten zu kombinieren, mit denen ich bisher gute Erfahrungen gemacht habe und von denen ich mich einfach nicht trennen konnte.

So siehts jetzt also aus im Badezimmerschrank der Schminktante:

Reinigung:
 
 


Die Tagespflege:


 

Die Nachtpflege:

 

Specials:

 


Leider NICHT in meine persönliche Pflegeroutine haben es folgende Produkte geschafft:

 

 

Stehen noch auf der Wunsch- bzw. Ausprobierliste:

 
 

In den nächsten Beiträgen werde ich Euch die einzelnen Produkte ein bisschen näher vorstellen, damit Ihr Euch ein Bild machen könnt.


mariasimoneidejhs